Veranstaltungen

2015

  • 3. Juli 2015, MS Wissenschaft "Zukunftsstadt" - Pressetermin in Bonn: Presserundgang mit Eingangsstatements, u.a. wird Herr Prof. Dr.-Ing. Alfred Rozek, Beuth Hochschule für Technik zum Thema "Blackout - Was passiert, wenn für längere Zeit der Strom ausfällt?" im Rahmen des Presserundgangs durch die Ausstellung referieren
    11 - 12.15 Uhr, Ausstellungsschiff MS Wissenschaft, Anlegestelle: Brassertufer, Höhe Oper, KD-Anleger
  • 24./25. April 2015: Feldtest in Berlin: In Anwesenheit der Fachöffentlichkeit wie Vertretern von Katastrophenschutz-Organisationen von Gemeinden, Bezirken, Ländern und Bund sowie BOS und Betreibern kritischer Infrastrukturen werden die erarbeiteten Konzepte und technischen Neuentwicklungen vorgestellt und im Testbetrieb erprobt.

 

2014

  • 4. und 5. November 2014: 14. Forum Katastrophenvorsorge in Leipzig http://www.dkkv.org/DE/forum/default.asp?h=3
  • 7. bis 9. Mai 2014: 2. BMBF-Innovationsforum "Zivile Sicherheit" 
  • 6. Februar 2014, 13 Uhr Pressekonferenz "Stromausfall in  Berlin: Vulnerabilität, Hilfebedarf und Hilfsbereitschaft der Bevölkerung" - Veröffentlichung der Ergebnisse zur Befragung von insgesamt 800 Berliner Bürgerinnen und Bürger, wie sie ihre Situation im Falle eines Stromausfalls einschätzen, welche Hilfebedarfe sie haben und in welcher Form sie bereit wären, Hilfe zu leisten.

 

 2013