Politik und Forschung im Dialog

Politik und Forschung im Dialog: Das Projekt Kat-Leuchttürme präsentierte
Ergebnisse aktueller Sicherheitsforschung dem Innenausschuss des
Abgeordnetenhauses von Berlin

(11.02.2015) Die Berliner Feuerwehr gab dem Ausschuss für Inneres, Sicherheit und Ordnung des Abgeordnetenhauses Berlin (ISOA) am 12.01.2015 Auskunft zu ihren Forschungsprojekten. In diesem Rahmen bot sich die Möglichkeit das Projekt Kat-Leuchttürme politischen Vertretern und der Hauptstadtpresse vorzustellen. „Wir stellen uns gemeinsam mit Forschern und Entwicklern Fragen, die für die Sicherheit in ganz Deutschland relevant sind.“ erklärte Landesbranddirektor Wilfried Gräfling und berichtete zu aktuellen und abgeschlossenen Forschungsprojekten bei der Berliner Feuerwehr. Die Mitglieder aus allen Fraktionen erfuhren dort mehr über die aktuellen Herausforderungen der modernen Katastrophenvorsorge und konnten sich von der Funktionsfähigkeit der innovativen Kat-Leuchtturm-Technik überzeugen.

Weitere Informationen hier